INFO TELEFON: 0 54 51 - 502 18 61 STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ  
 
Startseite
Berufskraftfahrer
Führerschein
Ferienführerschein
Das Team
Fuhrpark
Räumlichkeiten
Termine 2018/2019
Anfrage-Online
Kontakt & Anfahrt
Fahrenlernen MAX
FÜHRERSCHEINAUSBILDUNG Motorrad A unbeschränkt

Die Motorradklasse A gibt es für die 18- bis 24jährigen zuerst nur »beschränkt«.
Damit meint man die Leistungsbeschränkung der Maschine, welche nicht zu viel Motorkraft oder zu wenig Gewicht haben darf.
Nach zwei Jahren entfällt die Beschränkung.

Mindestalter:18 Jahre
Voraussetzungen:Der Erwerb der Klasse A setzt keine andere Führerscheinklasse voraus.
Fahrzeuge:Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³
oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h
Die Fahrerlaubnis der Klasse A berechtigt bis zum Ablauf von zwei Jahren nach der Erteilung nur
zum Führen von Krafträdern mit einer Nennleistung von nicht mehr als 25 kW und
einem Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,16 kW/kg.
Bewerber, die das 25. Lebensjahr vollendet haben, können die Klasse A ohne diese Beschränkung erwerben.
Befristung:Die Klasse A ist unbefristet gültig.
Einschluss:Klasse A schließt die Klassen A1 und M ein.
Sonstiges:Wer zum Zeitpunkt der Aushändigung dieser Fahrerlaubnis das 25. Lebensjahr vollendet hat und
auf einer entsprechend schweren Maschine ausgebildet und geprüft worden ist,
erhält die Klasse A sofort ohne die Beschränkung.