Projekt Beschreibung

Gefahrgutfahrerschulung

ADR/GGVSEB Basiskurs/Aufbaukurs Tank/Auffrischung

Der Basiskurs ist der Grundlehrgang zum Erwerb einer ADR/GGVSEB-Bescheinigung nach Kapitel 8.2 ADR. Er dient in der Hauptsache dem Transport gefährlicher Güter als Stück – oder Schüttgut. Daneben ist er Grundlage zur Teilnahme an den Aufbaukursen für die Klassen 1 (explosive Stoffe) und 7 (radioaktive Stoffe), sowie für den Tanktransport

=> Abschluss und Prüfung durch die IHK Nord-Westfalen

Der Aufbaukurs Tank wird benötigt, wenn der Fahrzeugführer gefährliche Güter ab einer bestimmten Menge in Tanks transportieren möchte. Voraussetzung hierfür ist eine gültige und vorhandene ADR/GGVSEB-Bescheinigung über den Basiskurs.

=> Abschluss und Prüfung durch die IHK Nord-Westfalen

Die Auffrischungsschulung wird alle 5 Jahre benötigt um die ADR Bescheinigung für alle Gefahrgutklassen  zu verlängern.

=> Abschluss und Prüfung durch die IHK Nord-Westfalen